Meine tägliche Medikamenten-Einnahme nach sorgfältiger Beobachtung und Absprache mit meinem Hausarzt.

Täglich und am Morgen:

Valeron 50/4 als Schmerzmittel allgemein. Wird von mir nicht regelmäßig eingenommen. Bei Bedarf erhöhe oder verringere ich die Dosierung oder lasse die Tablette einfach weg.

Prednisolon mittlerweile Verringerung der Dosierung auf 5 mg pro Tablette und Tag.

Vitamin D & K Dosierung ist abhängig vom Inhalt der Tablette.
20.000 i.E. 1x Woche5.000 i.E. alle 3 Tage2.000 i.E. täglich.

B12 Kapseln

Magnesium selber gemischt aus Kristallen und Wasser.
Beschert mir weniger Spastiken am Tag. (sehr wichtig in meinem Fall)

Sativex 1 Sprühstoß
Nicht mehr, sonst sind meine Beinmuskeln am Tag zu stark eingeschränkt und mehr Spastiken sind vorprogrammiert.

Cannabis-Blüte im Vaporizer, je nach Empfinden und Schwerzen 1 – 4 mal am Vormittag

[…]